Jugendmannschaft beendet erfolgreich die Saison

Am Sonntag, den 7.2.2016, hat die Jugendmannschaft des TSV Schwarzenbek in Mölln ihren letzten Punktspieltag bestritten. Sie begegneten dem Möllner SV und dem TSV Berkenthin.
Die Begegnung gegen die Jugendmannschaft aus Mölln konnten die Schwarzenbeker mit 4:2 für sich entscheiden. Gestartet wurde mit den ersten und dem zweiten Doppel. Pia Weigel und Florian Göppert (2. Doppel) konnten sich hier souverän durchsetzen, wobei Max Zschau und Jule Ubben das erste Doppel knapp mit drei Sätzen abgeben mussten. Jedoch war Max Zschau im ersten Einzel in der Lage, seine volle Form wieder aufzurufen und gewann dieses überraschend in zwei Sätzen. Auch Jule Ubben gewann das zweite Einzel und Florian Göppert tat es ihr kurze Zeit später nach. Damit war der Sieg gegen Mölln gesichert!

Jugendpunktspiel_2016020702

v. l. n. r.: Pia Weigel, Florian Göppert, Annika Hochsprung, Max Zschau, Jule Ubben (Stammbesetzung)

Nach einer kurzen Pause galt es aber auch schon wieder, die nächsten Spiele gegen den TSV Berkenthin zu bestreiten. Wieder wurde mit den Doppeln begonnen: das erste Doppel, erneut gespielt von Max Zschau und Jule Ubben, konnte dieses Mal in zwei Sätzen für die Mannschaft aus Schwarzenbek entschieden werden, genauso wie das zweite Doppel, auch gespielt von Pia Weigel und Florian Göppert. Max Zschau (1. Einzel), Annika Hochsprung (3. Einzel) und Pia Weigel (4. Einzel) konnten allesamt in zwei Sätzen gegen die Berkenthiner triumphieren. Florian Göppert musste sich in seinem hart umkämpften Einzel (2) leider in drei Sätzen geschlagen geben. Jedoch tat dies der Gesamtleistung keinen Abbruch, da die Schwarzenbeker mit einem Ergebnis von 5:1 als Sieger hervorgingen.
Insgesamt war dieser Punktspieltag sehr erfolgreich und die Schwarzenbeker Jugendstaffel kann nun mit großer Freude auf die Saison zurückblicken. Zurzeit sieht man Schwarzenbek auf Platz eins der Tabelle, was jedoch noch nicht das endgültige Ergebnis sein muss, weil die Jugendstaffel aus der SG VfB Lübeck/VfL Oldesloe J1 noch einen Punktspieltag ausstehen hat und Schwarzenbek somit noch vom ersten Platz verdrängen kann. Wir hoffen auf ein bisschen Glück und freuen uns auf die nächste Saison!

Bilder des Punktspiels findet ihr hier!
Sportliche Grüße
Jule Ubben

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

WordPress.com.

Nach oben ↑