Moritz nahm bei der Smash-Challenge der Deutschen Meisterschaften teil

Die Badminton-Newsseite smashing-news verloste im Rahmen eines Gewinnspiels auf Facebook die Teilnahme an einer Smash-Challenge am Finaltag der Deutschen Meisterschaften in Bielefeld. Dabei geht es darum, möglichst viele Ballrollen auf der anderen Seite des Feldes umzusmashen.

Moritz hat an dem Gewinnspiel teilgenommmen und hatte Glück. Am vergangenen Sonntag ging es für ihn ein zweites Mal nach Bielefeld, nachdem er Donnerstag schon dort war, um Manja zu unterstützen. Während der Smash-Challenge, die in zwei Teilen zwischen Finalspielen stattfand, musste Moritz gegen Dieter Domke, den amtierenden deutschen Vizemeister im Herreneinzel, antreten.

Die Aufgabe gestaltete sich, sicherlich auch wegen der 1600 Zuschauer, schwieriger als gedacht, sodass es Moritz lediglich schaffte, eine Ballrolle zum Wackeln zu bringen. Das reichte jedoch für den Sieg, sodass Moritz sich über neue Badmintonschuhe und ein von allen deutschen Meistern signiertes Trikot freuen durfte.

Sportliche Grüße
Tim

Werbeanzeigen