FloraCup 2014

Für den TSV Schwarzenbek ist es schon zur Tradition geworden jedes Jahr an einem der größten Jugendturniere Deutschlands dem Flora-Cup in Elmshorn teilzunehmen. Mit insgesamt 630 Spielern aus 110 Vereinen war dies Turnier so gut besucht wie noch nie!
Trotz international hochkarätiger Konkurrenz konnten einige Schwarzenbeker auf sich aufmerksam machen. So erreichte Jule Ubben im Einzel in der U15C Klasse einen hervorragenden 1. Platz. Ebenso konnte neu Schwarzenbekerin Manja Oldhaver (ehemals Müssen) in der Doppelkonkurrenz U15M einen Pokal für den 1. Platz mit nach Hause nehmen. Zudem gelang Moritz Naß mit Annika Bull aus HH in U19A ein sehr guter 4. Platz und Simon Ludwig mit Jonas Buck ein 4. Platz im Jungendoppel U13A. Für Janina Fink, Haitao Aye und Catharina Schaly reichte es diesmal noch nicht und sie mussten sich schon in der Gruppenphase geschlagen geben. Aber insgesamt ein tolles Turnier und vielleicht gelingt uns nächstes Jahr auch mal der Gewinn einer Altersklassenwertung.
Für Statistikfans: Dies Jahr 27. von 110 Vereinen und in der Gesamtwertung aller Vereine von 1994-2013 immerhin schon ein 7. Platz!

Bernd Jurkschat

Werbeanzeigen