Norddeutsche Meisterschaften O19 2018

Am vergangenen Freitag ging es für Moritz Naß und Claudia Conradi vom TSV Schwarzenbek zu den NDEM O19 in Berlin. Ausgerichtet von der SG EBT Berlin trafen sich wie schon im Vorjahr in der Sporthalle Samariterstraße die besten Spieler der Gruppe Nord, um in allen Disziplinen um die begehrten Quali-Plätze für die Deutschen Meisterschaften O19 in Bielefeld zu spielen.

Begonnen wurde bereits am Freitagnachmittag mit der Mixedkonkurrenz. Naß/Conradi trafen in Runde 1 auf die junge Paarung K. Sumida/H. Leber (BER). Auch wenn die beiden Schwarzenbeker nach anfänglicher Nervosität im zweiten Satz besser ins Spiel fanden, gelang es ihnen noch zu selten, das hohe Tempo und Niveau in den Aufschlag-Rückschlag-Situationen mitzugehen. Die Niederlage mit 21:13 und 21:13 ging somit in Ordnung.

Da Conradi aufgrund verletzter Partnerin im Damendoppel leider nicht starten konnte, stand aus Schwarzenbeker Sicht am Samstag nur noch das Herrendoppel auf dem Programm. In der 1. Runde kam es für Naß/Sebastian Remus (SC Itzehoe) wie schon auf Landesebene zum Duell mit S. Trautloff (BW Wittorf Neumünster), der dieses Mal mit M. Mustafa (SAH) an den Start ging. Naß/Remus konnten das Match durchgehend kontrollieren und mit 21:14, 21:13 souverän für sich entscheiden. Im Achtelfinale wartete nun die an Position 5/8 gesetzte Paarung N. König/F. Juchim (NIS). Auch wenn es Naß und Remus gelang, nah an ihr bestes Niveau heranzukommen und die Sätze bis kurz vor Ende ausgeglichen zu gestalten, konnten sie die erwartete Niederlage (15:21, 17:21) letztlich nicht verhindern. Mit der gezeigten Leistung können die beiden nach ihrem erst zweiten gemeinsamen Turnier dennoch sehr zufrieden sein!

Alles in allem lässt sich sagen, dass wieder viele wertvolle Erfahrungen auf durchgängig sehr hohem Spielniveau gesammelt werden konnten. Nach wie vor müssen wir in den Bereichen Spieltempo und Taktik jedoch Verbesserungen erzielen, um das Geschehen auch im späteren Turnierverlauf mitgestalten zu können.

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Sportliche Grüße
Moritz

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

WordPress.com.

Nach oben ↑