Unsere Badmintonjugend räumt ab

Am Wochenende 12/13.9. waren bereits 18 Spieler der Badmintonabteilung auf der Kreismeisterschaft in Krummesse im Einsatz und zeitgleich Tara Oldhaver und Haitao Aye in Liebenau (Niedersachsen) auf der 1. Norddeutschen Rangliste U13-15 unterwegs. Für Tara und Haitao ging es um wichtige Ranglistenpunkte, für alle anderen um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften am 10/11.10 in Oldesloe. Mit acht 1., neun 2., vier 3. Plätzen und dem größten Teilnehmerfeld im Kreis gelang den Schwarzenbekern wieder einmal eine gelungene Vorstellung! Zwar war der Tag sehr lang, da alle Disziplinen(Einzel, Doppel, Mixed) an einem Tag ausgetragen wurden, aber am Ende konnten viele Pokale mit nach Hause genommen werden.

Am vergangenen Wochenende  hatten dann noch unsere U17-19 Leistungsspieler ihren Einsatz bei der Norddeutschen Rangliste in Neumünster. Hier traten Liv Kreutzer(U19), Manja Oldhaver und Jule Ubben (beide U17) für den TSV Schwarzenbek an. Liv und Jule konnten hier wichtige Erfahrungen im überregionalen Bereich sammeln. Manja sicherte sich mit  einem 5. Platz im Einzel und je einem 4. Platz im Doppel und Mixed einen guten Setzplatz  für die 2. Norddeutsche.

Nachdem wir im letzten Jahr mit 2 Spielern auf überregionaler Ebene vertreten waren, wurden diesmal schon 5 Spieler vom Verband nominiert. Ein Riesenerfolg und Zeichen einer sehr guten Nachwuchsarbeit in der Badmintonabteilung.

Damit dies auch weiterhin so gut funktioniert, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten, gerade für unsere Gruppe der Kleinsten (5-9 Jahre). Dort werden die Grundlagen für eine vielseitige sportliche Entwicklung gelegt und das ist eines unserer Hauptziele.

Trainiert wird immer Montag von 16-17:15 Uhr in der Buschkoppel 1 oder Donnerstag von 17-18:45 Uhr in der Halle Berlinerstr.12. Kommt gerne mal zum Probetraining vorbei!

Bernd Jurkschat

Werbeanzeigen